2004-2009 Bundesinstitut für Sozialpädagogik in Baden

2009-2012 Akademie für den phoniatrischen, audiologischen, logopädischen Dienst am AKH Linz

2012-2015 Sozialpädagogin bei der Sozialen Initiative und Logopädin bei der PGA im Therapiezentrum Traun

2015 Work and TravelErfahrungen in Südamerika

2016- heute Uniklinikum Salzburg – Division für Neonatologie und Neuropädiatrie, Schwerpunkt KinderNeurorehabilitation

Mein Ziel: Menschen Freude am Sprechen und der Sprache (wieder-) zugeben.

Lernen orientiert sich an Freude und Spaß. Kleine Kinder haben großen Spaß am Spielen und auch das ist mein therapeutischer Zugang (nach Dr. Barbara Zollinger).  Ansonsten hab ich meinen vierbeinigen Motivator mit in der Praxis da kann man schnell die langweiligste Übung aufpeppen.

2012 geboren in unbekannt

2015 Einzug in das Tierheim Linz

2016 Einzug bei seiner neuen Familie

2017 Ausbildung zum staatlich zertifizierten Therapiebegleithund bei Therapiehunde OÖ

August 2017 Prüfung zum staatlich zertifizierten Therapiebegleithund durch die Vetmed Uni Wien (Messerli Forschungsinstitut)

Mein Ziel: Menschen beim Sprechen lernen unterstützen und motivieren.

Manchmal reicht es, einfach da zu sein und sich streicheln zu lassen, manchmal muss ich schon in der Trickkiste wühlen und mich richtig bemühen. Deshalb darf ich auch nur 2-3 Stunden in der Woche arbeiten – die restliche Zeit habe ich  Freizeit und darf fast alles machen was mir Spaß macht.